Das Innovation Campus Team

Der Innovation Campus ist eine Kooperation vom Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen und dem Bureau für Zukunftsangelegenheiten philoneos. Alle Experten im Team sind nicht nur praxiserprobte Innovatoren, sondern bringen auch langjährige Erfahrung im Bereich der Hochschullehre und Erwachsenenbildung mit.

Prof Dr Reinhard Prügl

Reinhard ist gebürtiger Weinviertler, lebt seit 10 Jahren in Vorarlberg, hat an der WU Wien studiert und promoviert, ist Professor an der Zeppelin Universität am Bodensee und leitet dort das Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen (FIF). Er forscht an der Schnittstelle zwischen Unternehmertum und Innovation. Er ist Kompagnon der PHILONEOS GmbH, weil er es liebt, die Praxis mit der Theorie zu verbinden. Seine Neugier und Begeisterungsfähigkeit treiben ihn an, die Dinge zu hinterfragen und neu zu denken.

Julian "Ale" Barros

Julian Alessandro, unter Freunden auch gerne “Ale” genannt, hat in Köln, Florianópolis, Lissabon und London (Ontario, CA) studiert. Während seiner Studienzeit entdeckte er seine Faszination für Change Management und organisatorische Entwicklung. Seither begleitete er internationale Konzerne, Mittelständler, wie auch Tech-Startups durch organisatorische Veränderung. Er ist ein passionierter Facilitator und starker Verfechter von workshopbasierten Fortbildungen. In seiner Freizeit findet man ihn meist in geselliger Gemeinschaft im Café nebenan oder auf dem Basketballplatz.

Clemens Krüger

Clemens hat in Mannheim und am Bodensee studiert und promoviert am Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen. In der Forschung und Lehre beschäftigt er sich mit Paradoxien in Familienunternehmen – den Reibungspunkten zwischen Innovation und Tradition, dem Wohl des Unternehmens und dem Wohl der Familie. In der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Psychologie begeistert sich Clemens für die Frage, wie mittels digitalen Technologien an den großen Zukunftsherausforderungen gearbeitet werden kann. Er ist interdisziplinärer Neudenker, neugieriger Lerner und enthusiastischer Diskursionspartner.

Sebastian Bartling

Sebastian hat am Bodensee, in Taipeh, Lissabon und Oslo studiert und vor allem gelebt. Nach dem Studium hat er über mehrere Jahre bei Google in Dublin nationale und internationale Unternehmen bei komplexen Markenstrategien und Innovationsprojekten beraten. Seit 2018 führt er nun die Geschicke der PHILONEOS GmbH. Er liebt es, den Status Quo zu hinterfragen, und ist scharfsinniger Strategie-Jongleur. Neben seiner Profession ist er passionierter Sportler, empathischer Macher und neugieriger Fragensteller.

Dr Laura Bechthold

Laura hat am Bodensee, in Maastricht, München und Berkeley studiert, sowie am Münchner Center for Digital Technology and Management (CDTM) promoviert. Als leidenschaftliche Sozialwissenschaftlerin beschäftigt sie sich mit interdisziplinären Fragestellungen rund um Leadership, Diversität und (sozial-)psychologische Faktoren für erfolgreiche Teams. In der Praxis brennt sie für die Konzeption und Durchführung von co-kreativen Prozessen, um mit großen Gruppen lösungsorientiert an komplexen Zukunftsfragen zu arbeiten. Laura ist unsere Dozentin an der TU München im Bereich Entrepreneurial Leadership.

Prof Dr Maximilian Lude

Max hat am Bodensee und in Kopenhagen studiert und anschließend am Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen (FIF) promoviert. In der Wissenschaft und Praxis beschäftigt er sich mit den Themen Marke und Geschäftsmodellinnovationen im Kontext von Familienunternehmen. Max publiziert regelmäßig in renommierten Fachzeitschriften und hält Vorträge auf führenden Wissenschaftskonferenzen. Er ist leidenschaftlicher Dozent, ungeduldiger Querulant und naiver Optimist.

Dr Ursula Koners

Ursula ist familienunternehmerisches Multitalent, empathische Beziehungexpertin und hat viele Jahre lang zusammen mit Reinhard Prügl das Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen (FIF) geleitet. Sie hat in Reutlingen und London studiert und später in England zum Thema Organisational Learning im Innovationskontext von Familienunternehmen promoviert. Ihre langjährige Erfahrung in Führungspositionen verschiedener Familienunternehmen bringt sie als Kompagnon in die Philoneos-Projekte ein. Gleichzeitig arbeitet Sie auch heute als Geschäftsführerin des Festspielhauses in Baden-Baden sehr eng mit zahlreichen Unternehmerfamilien zusammen.

Julia Stadler

Julia hat in Mannheim, Mailand, Madrid, Berlin und Paris studiert und wurde von der HPI d-school als Design Thinkerin zertifiziert. Bei philoneos begleitet sie Unternehmen zu den Themen Innovation und Organisation. Zuvor war sie bei BCG in der Strategieberatung tätig und hat Organisationen bezüglich Nachhaltigkeit und Digitalisierung beraten. In ihrer Freizeit trifft man Julia häufig in ihrem Atelier an, wo sie sich leidenschaftlich der abstrakten Kunst widmet.

Dr Dinah Spitzley

Dinah hat in Köln, am Bodensee, Barcelona und in Kalifornien studiert und promoviert am Friedrichshafener Institut für Familienunternehmen (FIF). In der Wissenschaft und Praxis beschäftigt sie sich mit Themen rund um die nächste Generation in Unternehmerfamilien. Als Peer ist Dinah daher offen, kritisch und mit einem großen Herzen Ansprechpartnerin für die nächste Generation. Dabei beschäftigt Dinah sich nicht nur mit den individuellen Herausforderungen und Chancen der nächsten Generation in einer Unternehmerfamilie, sondern auch damit, wie die nächste Generation Zukunftsthemen gestalten kann und möchte.